Von der Wissenschaft zum Krieg : Zu einer Ideologie von Vuk bis Radovan Karadžić





Faculty/Professorship: Slavic Literary Studies  
Author(s): Erdmann, Elisabeth von  
Editors: Kronsteiner, Otto
Corporate Body: Universität Salzburg, Institut für Slawistik
Publisher Information: Bamberg : Otto-Friedrich-Universität
Year of publication: 2021
Pages: 13-61
Source/Other editions: Die slawischen Sprachen 50 (1996), S. 13-61. - ISSN: 1019-2492
Year of first publication: 1996
Language(s): German
DOI: 10.20378/irb-49939
Licence: German Act on Copyright 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-499399
Abstract: 
Der Artikel konzentriert sich auf Korrelationen zwischen Wissenschaftlern und Politik und analysiert die Entwicklung und Aktivierung von historischen Denk- und Handlungskonzepten sowie von Raumbildern vor den Jugoslawienkriegen (1991-2001). Er untersucht anhand ausgewählter Quellen und mit einem Schwerpunkt auf dem von Mitgliedern der Serbischen Akademie der Wissenschaften und Künste verfassten Memorandum SANU (1982-1986) die Entstehung, Entfaltung, Begründung und Tradition der Diskurse, die zu Krieg und zum Zerfall Jugoslawiens wesentlich beitrugen.
GND Keywords: Srpska akademija nauka i umetnosti; Memorandum; Rezeption; Geschichte
Keywords: Jugoslawien; Krieg; Memorandum SANU; Raumbilder; Serbische Akademie der Wissenschaften; Wissenschaft; Zerfall
DDC Classification: 890 Other literatures  
RVK Classification: KV 5030   
International Distribution: Ja
Type: Article
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/49939
Release Date: 7. January 2022

File SizeFormat  
fisba49939.pdf2.44 MBPDFView/Open