Das Motiv der Einsamkeit in den 'Jonas-Romanen' von Thomas Glavinic




Faculty/Professorship: Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften: Abschlussarbeiten 
Author(s): Krämer, Lisa
Publisher Information: Bamberg : University of Bamberg Press
Year of publication: 2015
Pages: 125
ISBN: 978-3-86309-375-4
978-3-86309-376-1
Series ; Volume: Bamberger Studien zu Literatur, Kultur und Medien ; 16 
Supervisor(s): Bartl, Andrea ; Glasenapp, Jörn
Source/Other editions: Parallel erschienen als Druckausg. in der University of Bamberg Press, 2015 (16,00 EUR)
Language(s): German
Remark: 
Zugl.: Bamberg, Univ., Master-Arb., 2015
Link to order the print version: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
Licence: German Act on Copyright 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-opus4-451058
Abstract: 
Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Motiv der Einsamkeit in den Romanen "Die Arbeit der Nacht", "Das Leben der Wünsche" und "Das größere Wunder" des österreichischen Schriftstellers Thomas Glavinic.
Nach dem Entwurf einer interdisziplinären Arbeitsdefinition von Einsamkeit, werden die 'Jonas-Romane' entsprechend ausgewählter Aspekte analysiert. Ziel ist es, neben der Veranschaulichung des Einsamkeitsmotivs in den einzelnen Romanen, eine Verbindung der drei Romane durch die Thematik 'Einsamkeit' herzustellen und zu untersuchen.
GND Keywords: Die Arbeit der Nacht; Woche für das Leben; Wunder; Einsamkeit <Motiv>
Keywords: Thomas Glavinic, Die Arbeit der Nacht, Das Leben der Wünsche, Das größere Wunder, Einsamkeit
DDC Classification: 830 German literature  
RVK Classification: GN 4910   
Type: Masterthesis
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/39622
Year of publication: 12. May 2016

File SizeFormat  
BAST16Kraemeropusse_A3a.pdf12.37 MBPDFView/Open