Virtual Reality in der (beruflichen) Lehrerinnen- und Lehrerbildung –Hochschuldidaktische Einordnung und empirische Befunde auf Basis eines systematischen Literaturreviews






Faculty/Professorship: Economics and Business Education  ; Centre for Teacher Training (ZLB)  
Author(s): Gerholz, Karl-Heinz  ; Maidanjuk, Ilona  ; Schlottmann, Philipp  
Title of the compilation: Digital Literacy in der beruflichen Lehrer:innenbildung : Didaktik, Empirie und Innovation
Editors: Gerholz, Karl-Heinz  ; Schlottmann, Philipp  ; Slepcevic-Zach, Peter; Stock, Michaela
Publisher Information: Bielefeld : Wbv
Year of publication: 2022
Pages: 185-198
ISBN: 978-3-7639-7180-0
Language(s): German
DOI: 10.3278/9783763973019
Abstract: 
Dem Lehren und Lernen in Virtual Reality (VR) werden empirisch zunehmend Potentiale nachgewiesen. In der (beruflichen) Lehrerinnen- und Lehrerbildung findet dies allerdings bisher noch wenig Beachtung. Im Beitrag werden deshalb aus der hochschuldidaktischen Perspektive Einsatzmöglichkeiten von VR in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung konzeptionell herausgearbeitet und anschließend Ergebnisse eines systematischen Literaturreviews zum aktuellen Forschungsstand dargestellt und diskutiert. Es zeigt sich, dass VR vor allem zur Simulation zukünftiger Handlungsanforderungen angehender Lehrkräfte – VR als Erfahrungswelt – Anwendung findet und die Professionalisierung angehender Lehrkräfte unterstützen kann. So kann die Hochschullehre mittels VR dazu beitragen, die Entwicklung der (digitalen) Handlungsfähigkeit bei zukünftigen Lehrkräften zu fördern.

Teaching and learning in virtual reality (VR) are empirically proven to have increasing potentials. Nevertheless, this topic has not yet received much attention in (vocational) teacher education. Therefore, this article presents an analysis of possible applications of VR in teacher education from the view of teaching in higher education and discusses the results of a systematic literature review of the current state of research. It is shown that VR is primarily used to simulate future action requirements of prospective teachers – VR as a world of experience – and can support the professionalization of prospective teachers. Thus, university teaching by means of VR can contribute to the development of (digital) action skills in future teachers.
GND Keywords: Virtuelle Realität; Lehrerinnenbildung; Lehrerbildung
Keywords: Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Virtual Reality, Professionalisierung, teacher education, virtual reality, professionalization
DDC Classification: 370 Education  
RVK Classification: DN 1000   
Type: Contribution to an Articlecollection
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/56980
Release Date: 9. December 2022