Reif für die Wahl? : Stand und Struktur des politischen Wissens in Österreich: Ein Vergleich der 16- und 17-Jährigen mit anderen Altersgruppen




Author(s): Heinichen, Johann David; Mayer, Sabrina Jasmin  
By: Johann, David; ...
Alternative Title: Mature enough to vote? Level and structure of political knowledge in Austria: a comparison between 16 and 17 year olds and older segments of the population
Title of the Journal: Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft
ISSN: 2313-5433
Corporate Body: Österreichische Gesellschaft für Politikwissenschaft (ÖGPW)
Publisher Information: Innsbruck : Innsbruck Univ. Press
Year of publication: 2017
Volume: 46
Issue: 2
Pages: 1
Language(s): German
URL: https://webapp.uibk.ac.at/ojs/index.php/OEZP/ar...
Abstract: 
Der vorliegende Beitrag fragt nach Unterschieden zwischen dem Stand und der Struktur des politischen Wissens der unter 18-Jährigen und dem älterer BürgerInnen. Dabei liegt der Fokus auf Österreich – einem Land, in dem 16- und 17-Jährigen bereits seit dem Jahr 2007 das Recht zur Teilnahme an nationalen Wahlen eingeräumt wird. Unter Rückgriff auf Daten der Österreichischen Nationalen Wahlstudie (AUTNES) wird gezeigt, dass 16- und 17-Jährige zwar vergleichsweise wenig über die politischen Akteure und die Positionen der Parteien wissen, ihnen aber dennoch nicht grundsätzlich die politische Reife für die Teilnahme an Wahlen abgesprochen werden kann. Darüber hinaus wird dargelegt, dass die ÖsterreicherInnen das politische Wissen betreffend unabhängig von ihrem Alter eher als Spezialisten denn als Generalisten zu klassifizieren sind. Die Ergebnisse haben bedeutende Implikationen, insbesondere auch für die politische Bildung Heranwachsender.

This article aims at exploring differences in the level and structure of political knowledge among citizens under the age of 18 and older segments of the population. It focuses on Austria, where the voting age in national elections was lowered to 16 in 2007. Drawing on data by the Austrian National Election Study (AUTNES), it is shown that 16 and 17 year olds know compara-tively little about political actors and the Austrian parties’ positions, but that they are nevertheless mature enough to take part in elections. Moreover, regarding citizens’ political knowledge, Austrians are rather specialists than generalists, independent of the age group. The results have important implications, in particular for the political education of adolescents.
GND Keywords: Österreich; Jugend <16-17 Jahre>; Politik; Wissen; Wahlalter
Keywords: Politisches Wissen, Struktur politischen Wissens, Wählen ab 16, Österreich, Politische Reife, Political knowledge, Structure of political knowledge, Voting at 16, Austria, Political maturity
DDC Classification: 320 Political Science  
RVK Classification: MG 33070   
Peer Reviewed: Ja
International Distribution: Nein
Open Access Journal: Ja
Type: Article
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/55927
Release Date: 13. October 2022