Erfolgreich Alltag bewältigen, Problemlösungen in Familien : ausgewählte Themen aus dem Forschungsprojekt "Streßbewältigung und Wohlbefinden in der Familie"




Faculty/Professorship: State Institute for Family Research at the University of Bamberg (ifb)  
Author(s): Oberndorfer, Rotraut
Editors: Laux, Lothar ; Schütz, Astrid  
Corporate Body: Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb)
Publisher Information: Bamberg : Otto-Friedrich-Universität
Year of publication: 2022
Pages: 72 ; Diagramme
Series ; Volume: Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb): ifb-Materialien ; 1996,4 
Source/Other editions: Auch erschienen als Druckausgabe: Bamberg : Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb), 1996. - ISSN: 2566-6061
Year of first publication: 1996
Language(s): German
DOI: 10.20378/irb-54279
Licence: Creative Commons - CC BY - Attribution 4.0 International 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-542794
Abstract: 
Im Rahmen der Forschungsarbeiten, die am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie an der Otto-Friedrich-Universität durchgeführt wurden, spielte die Beschäftigung mit der Familie lange Zeit keine Rolle. In den Projekten über Streßbewältigung war die Untersuchungsein-heit stets die einzelne Person. Dies entspricht durchaus der Tradition der Psychologie, die ja, abgesehen von der Familientherapie, den Bereich Familie lange Zeit vernachlässigt hat - ganz im Gegensatz zur Soziologie mit ihrer etablierten Teildisziplin „Familiensoziologie“.
Durch die Mitarbeit im Forschungsschwerpunkt „Familienforschung“ an der Universität Bamberg wurde der Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Lothar Laux angeregt, die theoretische Fundierung der Arbeiten zum Thema Streßbewältigung auf den Kontext von Familie und Partnerschaft auszudehnen. Diese theoretische Ausrichtung liegt auch dem Drittmittelprojekt „Streßbewältigung und Wohlbefinden in der Familie“ zugrunde, das im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend durchgeführt wurde. Geleitet wurde das Projekt von Lothar Laux und Astrid Schütz; zu dem Forschungsteam gehörten die DiplompsychologInnen Martina Burda-Viering, Ruth Limmer, Karl-Heinz Renner, Wolfgang Trapp, Sylvia Vogel und Helene Weiß.
„Erfolgreich Alltag bewältigen - Problemlösungen in der Familie“ ist das Produkt eines Verbundprojektes des Staatsinstituts für Familienforschung an der Universität Bamberg und dem Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie.
Aus dem Forschungsbericht „Streßbewältigung und Wohlbefinden in der Familie“ wählte die Mitarbeiterin des Staatsinstituts für Familienforschung Dipl.-Psych. Rotraut Oberndorfer einzelne Themen für ihre eigene Darstellung und Interpretation aus. Die inhaltliche Betreuung der Ergebnisdarstellung übernahm Helene Weiß vom Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie.
Der Forschungsbericht über das Projekt „Streßbewältigung und Wohlbefinden in der Familie“ erschien im September 1996 in der Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.
GND Keywords: Bayern (Nord); Familienleben; Psychosoziale Belastung
Keywords: Familie, Alltagsbewältigung, Problemlösung
DDC Classification: 150 Psychology  
RVK Classification: MS 1900   
Type: Workingpaper
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/54279
Release Date: 29. June 2022

File Description SizeFormat  
fisba54279.pdf419.69 kBPDFView/Open