Religion zwischen Wahrheit und Ideologie : Das Ideologie- und Kritikverständnis Karl Marx’ und die Methodologie der Theologie der Befreiung






Faculty/Professorship: Fundamental and Dogmatic Theology  
Author(s): Schmitt, Alexander  
Alternative Title: Does truth still count today? : Theological and Interdisciplinary Soundings in Post-factual Times
Title of the compilation: Zählt Wahrheit heute noch? : theologische und interdisziplinäre Sondierungen in postfaktischer Zeit
Editors: Bründl, Jürgen  ; Schmitt, Alexander  ; Lindner, Konstantin  
Publisher Information: Bamberg : University of Bamberg Press
Year of publication: 2022
Pages: 121-229
Year of first publication: 2021
Language(s): German
DOI: 10.20378/irb-52991
Licence: Creative Commons - CC BY - Attribution 4.0 International 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-529910
Abstract: 
Im Kontext der Fetischismus-Kritik von Karl Marx erörtert der Text die Frage, ob das religiöse Wahrheitsformat unausweichlich Ausdruck ideologischer Verblendung sei. Seine Analyse erhellt, wie gerade die Rezeption des Marx’schen Methodeninstrumentars die lateinamerikanische Befreiungstheologie zu einer aktiv-selbstreflexiven Kriteriologie befähigt, die nicht allein theologische Ideologiebildungen aufdeckt, sondern die Heilsbedeutung der christlichen Offenbarung als Option für die Armen auch kontextspezifisch validieren und zu ihrer Befreiung aus Unterdrückung und Ausbeutung beitragen kann.
GND Keywords: Marx, Karl; Ideologie; Kritik; Wahrnehmung; Theologie der Befreiung
Keywords: Christologie, Befreiungstheologie, Kapitalismuskritik, Karl Marx, Enrique Dussel, Ideologiekritik, Fetischkritik, Kritik der politischen Ökonomie, Strukturalität, Befreiungsphilosophie, Befreiungsethik
DDC Classification: 220 The Bible  
230 Christianity & Christian theology  
RVK Classification: BG 6491   
Type: Contribution to an Articlecollection
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/52991
Release Date: 17. March 2022
Project: Menschwerdung Gottes im Zeitalter der Globalisierung. Marx'sche Ökonomiekritik bei Enrique Dussel und der Entwurf eines strukturalen Formats von Christologie und Soteriologie
Christologie der Gemeinschaft. Entwurf einer struktural-materialen Christologie auf der Basis der befreiungsphilosophischen und -theologischen Marx-Rezeption Enrique Dussels (Dissertation)

File SizeFormat  
fisba52991.pdf2.01 MBPDFView/Open