Die kroatische Mehrsprachigkeit, kulturelle Identität und Globalisierung




Faculty/Professorship: Slavic Literary Studies  
Author(s): Erdmann, Elisabeth von  
Publisher Information: Bamberg : Otto-Friedrich-Universität
Year of publication: 2022
Pages: 152-158
Source/Other editions: Globalisierung : Standort Kroation : gesammelte Aufsätze zum internationalen Symposium "Kleine Länder und Völker im Umfeld der Globalisierung" am 19. und 20. Oktober 1998 auf der Insel Brijuni. Sanader, Ivo (Hg). S. 152-158. - ISBN 3-00-005357-3
Year of first publication: 1999
Language(s): German
Licence: Creative Commons - CC BY-NC-ND - Attribution - NonCommercial - NoDerivatives 4.0 International 
URL: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/38676
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-529849
Abstract: 
Der Symposiumsbeitrag von 1998 ist der Vereinbarkeit regionaler Kulturen mit der Entfaltung der Globalisierung gewidmet. Er betrachtet im Rückgriff auf geschichtliche Prozesse Kultur und Mehrsprachigkeit als Ressource für die Integration von kleinen Regionen und Ländern in Globalisierungsprozesse und schlägt am Beispiel von Kroatien eine Flexibilisierung des Konzeptes der Region vor.
GND Keywords: Kroatien; Mehrsprachigkeit; Globalisierung
Keywords: Globalisierung; Homogenisierung; Inhomogenität; Kleine Länder; Kleine Regionen; Kulturelle Identität; Mehrsprachigkeit; Transformation
DDC Classification: 490 Other languages  
RVK Classification: KV 1050   
Type: Conferenceobject
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/52984
Release Date: 11. April 2022

File SizeFormat  
fisba52984.pdf471.88 kBPDFView/Open