Leitfaden zur energetischen Ertüchtigung von Bestandsfenstern und Gläsern in historischer Bausubstanz als Beitrag zum Klimaschutz





Faculty/Professorship: Materials and Preservation Science ; Centre for Heritage Conservation Studies and Technologies  ; Preventive Conservation for Built Heritage 
Author(s): Bellendorf, Paul  ; Tenschert, Ruth ; Schmölder, Alexandra ; Lenz, Katrin; Kilian, Ralf ; Bichlmaier, Stefan; Milch, Christine; Jorgji, Olivia
Corporate Body: Kompetenzzentrum für Denkmalwissenschaften und Denkmaltechnologien
Publisher Information: Bamberg : Otto-Friedrich-Universität
Year of publication: 2021
Pages: 1-16
Language(s): German
DOI: 10.20378/irb-49994
Licence: Creative Commons - CC BY - Attribution 4.0 International 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-499944
Abstract: 
Deutschland soll bis Mitte des Jahrhunderts klimaneutral werden. Um dies zu erreichen, wird eine konsequente energetische Sanierung von Bestandsgebäuden angestrebt. Daher werden zunehmend auch denkmalgeschützte Gebäude energetisch ertüchtigt, wobei gemäß den denkmalpflegerischen Grundsätzen der Substanzerhalt oberste Priorität haben muss. Dieser Grundsatz steht jedoch im Gegensatz zum staatlich geförderten Fensteraustausch, der sowohl Fensterrahmen als auch Glasscheiben betrifft. Dieser Leitfaden zeigt Lösungen zur energetischen Ertüchtigung historischer Fenster und Verglasungen im Sinne des Denkmalschutzes auf und setzt sie in den Kontext der Ökobilanz.
SWD Keywords: Gebäude ; Denkmalschutz ; Sanierung ; Wärmedämmung
Keywords: Klimaschutz, Energetische Ertüchtigung, Fenster, Denkmal, historische Gläser, Lebenszyklus
DDC Classification: 720 Architecture  
RVK Classification: LH 60360   
Document Type: Other
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/49994
Release Date: 8. July 2021
Project: Innovative Lösungen für die energetische Ertüchtigung historischer Gläser und Glasfenster – Praxisversuche in der Alten Schäfflerei, Kloster Benediktbeuern

File Description SizeFormat  
fisba49994.pdf8.98 MBPDFView/Open