ifb-Familienreport Bayern : Tabellenband 2019



Faculty/Professorship: Empirical Microeconomics  ; Clinical Psychology and Psychotherapy  
Author(s): Elsas, Susanne  ; Schmid, Anna
ISSN: 2566-6061
Corporate Body: Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb)
Publisher Information: Bamberg : Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb)
Year of publication: 2020
Pages: 90
Series ; Volume: Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb): ifb-Materialien ; 2020,1 
Language(s): German
URL: https://www.ifb.bayern.de/imperia/md/content/st...
Abstract: 
Der Tabellenband des ifb-Familienreports Bayern stellt seit mehr als 15 Jahren die Situation von Familien im Freistaat Bayern dar. Diese kontinuierliche Familienberichterstattung dient dazu, dem Bedarf an differenzierten regionalen Informationen über die Situation der Familien und den Wandel von Familienformen gerecht zu werden. Regional bis hin zur Kreisebene reichende Darstellungen ergänzen die gesamtbayerische Betrachtung.
Grundlegende Informationen aus der amtlichen Statistik sollen der Politik, der Verwaltung, den Verbänden und der Wissenschaft dazu dienen, mögliche Problemstellungen zu erkennen und neue Anforderungen an familienpolitische Maßnahmen abzuleiten. Im Tabellenband werden Zahlen der amtlichen Statistik kombiniert mit eigenen Auswertungen der amtlichen 1%-Bevölkerungsstichprobe, Auswertungen einer renommierten sozialwissenschaftlichen Längsschnittuntersuchung sowie Zahlen des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales.
GND Keywords: Bayern; Familie; Statistik
Keywords: Familie, amtliche Statistik, Bayern
DDC Classification: 300 Social sciences, sociology & anthropology  
RVK Classification: MS 1900   
Type: Workingpaper
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/49282
Release Date: 8. January 2021