Digitale Methoden und Objekte in Forschung und Vermittlung der mediävistischen Disziplinen. Akten der Tagung Bamberg, 08.-10.November 2018





Faculty/Professorship: Medieval German Philology  ; Medieval German Philology  
Author(s): Fischer, Martin ; Viehhauser, Gabriel; Böhm, Astrid; Klug, Helmut W.; Hinkelmanns, Peter; Zeppezauer-Wachauer, Katharina; Geissbühler, Mirjam; Huth, Manuel; Gruner, Martin; Hamm, Joachim; Vetter, Angila; Zinsmeister, Elke; Ohlendorf, Wiebke; Wagner, Silvan
Editors: Fischer, Martin
Corporate Body: Zentrum für Mittelalterstudien
Digitale Methoden und Objekte in Forschung und Vermittlung der mediävistischen Disziplinen |Bamberg, 2018|
Publisher Information: Bamberg : University of Bamberg Press
Year of publication: 2020
Page Count: 169
Illustrations: Illustrationen, Diagramme
Series ; Volume: Bamberger interdisziplinäre Mittelalterstudien  ; 15
Source/Other editions: Parallel erschienen als Druckausgabe in der University of Bamberg Press, 2020 (20,00 EUR)
Language(s): German
Link to order the print version: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
DOI: 10.20378/irb-48993
Licence: Creative Commons - CC BY - Attribution 4.0 International 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-489936
Abstract: 
Der vorliegende Band präsentiert die Vorträge einer Bamberger Tagung aus dem Jahr 2018 zu Fragen der Digital Humanities in der germanistischen Mediävistik. Zwar sind digitale Methoden und Objekte schon jetzt integraler Bestandteil mediävistischer Forschung und Lehre; doch stellen Probleme zum Beispiel der Optimierung von Datenbanken, der Langzeitarchivierung und Verfügbarhaltung von Projektdaten und –strukturen oder die Erstellung multifunktionaler Editionen in Verbindung mit der Dokumentation der Überlieferungsgeschichte die Forschung vor große Herausforderungen ebenso wie die unverzichtbare Intensivierung der Kooperation zwischen (mediävistischen) Geistes- und Kulturwissenschaften und (Kultur-)Informatik, wie die hier versammelten Beiträge renommierter Expertinnen und Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dokumentieren.
SWD Keywords: Mediävistik ; Digital Humanities
Keywords: Digital Humanities, Edition, App, MediaWiki, Semantic Web, medieval german literature, Mittelhochdeutsche Literatur, Datenbanken, Informatik
DDC Classification: 800 Literature, rhetoric & criticism  
830 German literature  
RVK Classification: EC 5121   GE 7111   
Document Type: Book
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/48993
Release Date: 16. February 2021

File Description SizeFormat  
fisba48993.pdf10.17 MBAdobe PDFView/Open