Nationalismus und Globalisierung : Spannungsfelder der Gegenwart





Professorship/Faculty: Lehrstuhl für Mensch-Computer-Interaktion ; Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Rässler) ; Fachschaft Sozial- und Wirtschaftswissenschaften 
Author(s): Schubert, Annika; Huf, Dominik; Bollwein, Thomas; Schafhauser, Kathrina Dorothee; Wiesinger, Jakob; Hofmann, Sabine
Editors: Brand, Alexander ; Schubert, Daniel; Schubert, Annika; Wiesinger, Jakob
Pages / Size: 180 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Language(s): German
Corporate Body: Studiendekanat SoWi
Fachschaft SoWi
AK Soziologie. e.V.
Publisher Information: Bamberg : University of Bamberg Press
Year of publication: 2020
ISBN: 978-3-86309-733-2
978-3-86309-734-9
Series ; Volume: Studentische Schriften zu den Sozialwissenschaften  ; 2
Source/Other editions: Parallel erschienen als Druckausgabe in der University of Bamberg Press, 2020 (18,00 EUR)
Link to order the print version: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
Abstract: 
Das Wiederaufleben des Nationalismus führt Gesellschaften in ein zunehmend angespanntes Verhältnis mit den Herausforderungen einer globalisierten Welt. Dieser Sammelband beinhaltet herausragende Beiträge Bamberger Studentinnen und Studenten zu dem Thema Nationalismus und Globalisierung. Das Thema bot die Möglichkeit, sowohl Nahes als auch Fernes in allen Facetten sozialwissenschaftlicher Theorien und Methoden zu beleuchten. Diese Vielfalt an Möglichkeiten wurde von unseren Autorinnen und Autoren genutzt: Der Bogen der Disziplinen lässt sich von der Erwachsenenbildung über die Politikwissenschaft bis hin zur Soziologie spannen. Auch die Bezüge erstrecken sich von lokalen über europäische bis hin zu globalen Blickwinkeln. Damit findet sich die Breite der studentischen Interessen in den studentischen Schriften zu den Sozialwissenschaften wieder.
Die erste Hälfte des Sammelbandes beinhaltet theoriegeleitete Ausarbeitungen zu einem möglichen Bildungskonzept zur Förderung von Nachhaltigkeit, der Entwicklung des Wohlfahrtsstaates, unter Bedingungen zunehmender technischer Möglichkeiten und der Frage nach der imperialen Qualität globaler Strukturen. Die zweite Hälfte liefert empiriebasierte Analysen zu der Rolle sozialer, ökonomischer und politischer Unsicherheit für die Bewertung der eigenen Nation in Europa, dem Einfluss von Religiosität auf Einstellungen zum Klimawandel und abschließend von Faktoren der Unterstützung einer zunehmenden europäischen Integration.
Der zweite Band der Reihe Studentische Schriften zu den Sozialwissenschaften setzt damit die erfolgreiche Geschichte des ersten Bandes fort, Studierenden der Sozialwissenschaften eine Plattform zu bieten, wissenschaftlich tätig zu werden und unter fachkundigem Coaching erste Erfahrungen mit dem Publikationsprozess zu sammeln.

Societies are finding themselves increasingly more often caught up in tensions between a resurgence of nationalism on the one hand and the emergence of global challenges on the other side. This volume includes a selection of contributions from Bamberger students dealing with nationalism and globalisation. The chapters address various societal challenges (climate change, nationalism, welfare state), several scales (national, European, global) and come from different scientific disciplines (adult education, political science, sociology). As such, the contributions mirror the wide range of topics that are of interest to junior social scientists.
The first part of this volume contains three theory-driven investigations dealing with the evolution of welfare states in the context of technical innovations, an educational concept to promote sustainability and a new form of imperialism inherent in global structures. Part two encompasses three empirical studies analysing the influence of religion on concerns about climate change, the role of social, economic and political insecurity for the evaluation of the own nation and factors leading to support for further European integration.
The publications series Studentische Schriften zu den Sozialwissenschaften is dedicated to make outstanding student papers available to a broader readership. Moreover, it offers students the opportunity to gain experience with the scientific publication process.
SWD Keywords: Globalisierung ; Politischer Wandel
DDC Classification: 300 Social sciences, sociology & anthropology 
RVK Classification: MS 1170   
DOI: 10.20378/irb-47297
Licence: Creative Commons - CC BY - Attribution 4.0 International
URN: urn:nbn:de:bvb:473-irb-472974
Document Type: Book
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/47297

File Description SizeFormat  
fisba47297.pdf2.69 MBAdobe PDFView/Open

Items in DSpace are protected by copyright