Die ‚Einbeziehung des Anderen‘: Der ‚utopische Überschuss‘ inklusiver Bildungslandschaften




Organization Unit: Lehrstuhl für Pädagogik
By: Nugel, Martin
Publishing Institution: Förderverein bidok Deutschland e.V.
Publisher Place: Frankfurt a.M.
Issue Date: 2017
Issue: (2017), 4
Page count/Size: Electronische Ressource
Name of the Journal: Zeitschrift für Inklusion
Abstract: 
Ausgehend von der dialektischen Verschränkung der Diskurse um Inklusion und Raum wird das von Jürgen Habermas als konstitutiv für das Inklusionsparadigma postulierte Theorem der „Einbeziehung des Anderen“ als Herausforderung für die räumliche Organisation und Strukturierung von Bildungslandschaften beschrieben. Insofern schärft der folgende Beitrag den Blick für die „utopischen Überschüsse“ der Produktion und Aneignung inklusiver und heterogenitätssensibler Bildungsräume.
Keywords: Inklusion; Raum; Schule
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/43881
ISSN: 1862-5088
Document Type: Article
Language(s): German
Peer Reviewed: Ja
International Spread: Ja
Licence: German Act on Copyright


Items in DSpace are protected by copyright