Die kausalanalytische Interpretation des OED-Dreiecks : eine Analyse der Reproduktion sozialer Ungleichheiten nach Bourdieu




Faculty/Professorship: Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften: Abschlussarbeiten ; Leibniz Institute for Educational Trajectories (LIfBi) 
Author(s): Lerch, Nils
Alternative Title: The causal-analytic interpretation of the OED-triangle: An analysis of the reproduction of social inequalities according to Bourdieu
Corporate Body: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Publisher Information: Bamberg : opus
Year of publication: 2017
Pages: 90, LIV ; Illustrationen
Supervisor(s): Schulze, Gerhard
Language(s): German
Remark: 
Masterarbeit, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 2017
Licence: German Act on Copyright 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-opus4-497633
Abstract: 
Die Analyse eines Teils oder des gesamten OED-Dreiecks blickt auf eine lange Tradition empirischer Sozialforschung zurück. OED steht für die soziale Herkunft (social origin [O]), die Bildung (educational attainment [E]) und die soziale Position des Kindes (social destination [D]). Ziel meiner Arbeit ist die kausalanalytische Interpretation der Beziehungen im OED-Dreieck (OE, ED, OD) vor dem Hintergrund der Kulturtheorie Pierre Bourdieus. Das Potenzial der Theorie Bourdieus für die Erforschung von Chancenungleichheiten in der Bildungsbeteiligung soll insbesondere hinsichtlich der theoretischen Integration der Perspektive aufgezeigt werden, welche das Bildungsniveau des Kindes als ein relatives Gut betrachtet. Für die verschiedenen Hypothesen werden sowohl Modelle mit dem absoluten Bildungsniveau des Kindes gerechnet, als auch Modelle mit dem relativen Bildungsniveau des Kindes. Die Ergebnisse werden verglichen. Aus den gewonnenen Erkenntnissen sollen Empfehlungen für die weitere Erforschung des OED-Dreiecks abgeleitet werden.
GND Keywords: Kind; Soziale Herkunft; Soziale Ungleichheit; Bildung; Bourdieu, Pierre; Kulturtheorie
Keywords: OED-Dreieck, Bildung als relatives Gut, Moderne Kausalanalyse, Soziale Ungleichheiten, Pierre Bourdieu
DDC Classification: 300 Social sciences, sociology & anthropology  
RVK Classification: MS 1420     MR 7100     MS 1290     MQ 3071   
Type: Masterthesis
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/42278
Year of publication: 25. August 2017

File SizeFormat  
MAThesis_LerchNilsNse_A3a.pdf1.31 MBPDFView/Open