Freiheit – Reflexion – Erfüllung : Der Begriff der Glückswürdigkeit bei Kant und Fichte und seine Folgen für unser Bild vom Menschen





Professorship/Faculty: Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften: Abschlussarbeiten
Author(s): Gregor, Kai
Publisher Information: Bamberg : University of Bamberg Press
Year of publication: 2017
ISBN: 978-3-86309-481-2
978-3-86309-482-9
Source/Other editions: Parallel erschienen als Druckausg. in der University of Bamberg Press, 2017 (26,00 EUR)
Year of first publication: 2013
Pages / Size: 700 Seiten
Language(s): German
Series ; Volume: Schriften aus der Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Supervisor(s): Illies, Christian
Remark: 
Dissertation, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 2013
Link to order the print version: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
Abstract: 
Die Studie entwickelt am Begriff der Glückswürdigkeit bei Kant und Fichte ein ebenso fundamentales wie innovatives Verständnis von Freiheit, Wissen und Glück. Sie stellt darüber hinaus wichtige Probleme der Freiheits- und Wissensbegründung in den Kontext gegenwärtiger Debatten und Perspektiven. Dadurch gelingt ein grundlegender Ausblick auf die Potentiale und Gefahren unseres gegenwärtigen Bildes vom Menschen.
Catchwords: Fichte, Johann Gottlieb ; Kant, Immanuel
Glück ; Philosophische Anthropologie
Freiheit ; Philosophische Anthropologie
Wissen ; Erkenntnistheorie
DDC Classification: 100 Philosophie und Psychologie
RVK Classification: CF 5017; CG 3197; CC 6600; CC 4400
DOI: 10.20378/irbo-48832
Licence: German Act on Copyright
URN: urn:nbn:de:bvb:473-opus4-488328
Document Type: Doctoralthesis
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/41717
Release date: 10. February 2017

File SizeFormat  
SGuK24DissGregoropusse_A3a.pdf7.52 MBAdobe PDFView/Open

Items in DSpace are protected by copyright