Resilienz : Modewelle oder Paradigmenwechsel in Prävention und Coaching?






Professorship/Faculty: Personality Psychology and Psychological Assessment  
Author(s): Limmer, Anja  ; Schütz, Astrid  
Title of the compilation: Handbuch Schlüsselkonzepte im Coaching
Editors: Greif, Siegfried; Möller, Heidi; Scholl, Wolfgang
Publisher Information: Berlin, Heidelberg : Springer
Year of publication: 2016
Pages: 11 ; Online-Ressource
ISBN: 9783662451199
Series ; Volume: Springer Reference Psychologie
Language(s): German
DOI: 10.1007/978-3-662-45119-9_55-1
Abstract: 
Etwa ein Drittel der Personen, die widrigen bis traumatischen Umständen ausgesetzt sind, entwickeln psychische Probleme. Statt zu fragen, warum Menschen krank werden, lenkt das Konzept der Resilienz die Aufmerksamkeit auf die anderen zwei Drittel. Wie gelingt es ihnen, schwierige Bedingungen zu meistern ohne unter anhaltenden Beeinträchtigungen zu leiden? Welche Bedeutung hat das in der heutigen Arbeitswelt? Und wie kann durch Coaching die Resilienz beeinflusst werden? Der aktuelle Forschungsstand erlaubt noch keine abschließenden Antworten, zeigt aber Ansatzpunkte zur Erfassung und Entwicklung von Resilienz im Rahmen des Coachings.
Keywords: Resilienz, Widerstandsfähigkeit, Prävention, Ressourcen, Psychische Widerstandskraft
Document Type: Contribution to an Articlecollection
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/41338
Year of publication: 1. December 2016