Stiftungen, Fürsorge und Kreditwesen im frühneuzeitlichen Bamberg




Professorship/Faculty: Modern History  
Author(s): Häberlein, Mark ; Schmölz-Häberlein, Michaela ; Baumgartl, Matthias ; Silberer, Hadrian; Berger, Markus ; Lutz, Antje; Schilkowsky, Franziska; Spenninger, Andrea; Herold-Sievert, Andrea; Deuter, Franziska
By: Herold, Andrea 
Editors: Häberlein, Mark ; Schmölz-Häberlein, Michaela
Corporate Body: Institut für Geschichte der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Publisher Information: Bamberg : University of Bamberg Press
Year of publication: 2015
Pages: 202 ; Illustrationen, Diagramme
ISBN: 978-3-86309-312-9
978-3-86309-313-6
Series ; Volume: Bamberger historische Studien  ; 13
Source/Other editions: Parallel erschienen als Druckausg. in der University of Bamberg Press, 2015 (17,50 EUR)
Language(s): German
Link to order the print version: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
Licence: German Act on Copyright 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-opus4-263120
Abstract: 
Der vorliegende Band präsentiert neue Forschungen zur Sozialgeschichte der Stadt Bamberg in der Frühen Neuzeit, insbesondere zu Fürsorgeeinrichtungen, karitativen Stiftungen und dem städtischen Kreditmarkt. Auf der Basis von Rechnungen und weiteren archivalischen Quellen untersuchen die Beiträge Strukturen und Entwicklungen eines Siechenhauses für chronisch Kranke, einer Almosenstiftung, einer fürstbischöflichen Stiftung für arme Bürgerkinder sowie der ältesten jüdischen Stiftungen Bambergs. Eine Studie zum Kreditwesen im 18. Jahrhundert erhellt zudem die sozialen Funktionen der Kreditvergabe sowie das Beziehungsnetz der Einwohner eines Bamberger Stadtviertels.
SWD Keywords: Hochstift Bamberg ; Fürsorge ; Stiftung ; Geschichte 1500-1800 ; Aufsatzsammlung ; Online-Publikation
DDC Classification: 943 History of Germany  
RVK Classification: NS 5903   
Document Type: Book
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/21514
Year of publication: 15. July 2015

File SizeFormat  
BHS13HaeberleinStiftungenopusseA2.pdf3.54 MBAdobe PDFView/Open