Calcomanías = Abziehbilder




Faculty/Professorship: Romance Literary Studies: Hispanic Literatures  
Author(s): Girondo, Oliverio
Editors: Wentzlaff-Eggebert, Harald
Other Contributing Persons: Bäuerlein, Carmen
Publisher Information: Bamberg : Universitätsbibliothek
Year of publication: 2010
Pages: 76
ISBN: 3-923507-08-9
Series ; Volume: Bamberger Editionen ; 1 
Year of first publication: 1988
Language(s): Other Language
Remark: 
Zweisprachig: Spanisch / Deutsch (Deutsche Erstausgabe)
Licence: German Act on Copyright 
URN: urn:nbn:de:bvb:473-opus-2578
Abstract: 
Mit Jorge Luis Borges gehörte Girondo in den zwanziger Jahren zu den Begründern der argentinischen Avantgarde. Im Unterschied zu Borges und vielen anderen blieb er den Prinzipien der Avantgarde jedoch sein Leben lang treu. In den spöttisch-poetischen Reiseskizzen dieses Bändchens aus dem Jahr 1925 nimmt er sich Spanien und ‘typisch’ Spanisches vor: die Siesta oder die Semana Santa und Touristen-Attraktionen wie den Escorial, Toledo, die Alhambra oder Gibraltar. Seine höchst subjektive Wahrnehmung übersetzt er dabei in ebenso eigenwillige wie faszinierende Bilder.
GND Keywords: Spanien / Führer / Online-Publikation;
Keywords: Girondo, Oliverio ; Calcomanías ; Übersetzung,
DDC Classification: 860 Spanish & Portuguese literature  
RVK Classification: IQ 72860   
Type: Book
URI: https://fis.uni-bamberg.de/handle/uniba/208
Year of publication: 20. July 2010

File SizeFormat  
Dokument_1.pdf3.96 MBPDFView/Open