Heinz Maier-Leibnitz-Preis

Title
Heinz Maier-Leibnitz-Preis
 
Year
2022
 
 
 
Description
Für seine Forschung rund um Themen der digitalen Transformation sowie spezifischere Themen wie Technostress erhält Christian Maier den Heinz Maier-Leibnitz-Preis. Beispielsweise konnte er erklären, dass Technostress entsteht, wenn Technologien wie Social Media, WhatsApp, Emails oder Smartphones ihre Nutzerinnen und Nutzer überfordern. Dies kann verschiedene Gründen haben, zum Beispiel, dass
• Menschen die Menge an eingehenden Informationen nicht mehr verarbeiten können,
• das Gefühl übermächtig wird, ständig erreichbar sein zu müssen und niemals abschalten zu können oder
• die Digitalisierung der Gesellschaft dazu führt, dass Menschen privat und/oder beruflich Technologien anwenden müssen, die sie aus ihrer Sicht nicht oder nur unzureichend beherrschen.

In seiner Dissertation ‚Technostress: theoretical foundation and empirical evidence‘ und seiner Habilitation ‚Digital work and digital life: theoretical evidence and empirical studies on the discovery, development, diffusion, and impact of digital technologies‘ untersucht Christian Maier, wie sich Praktiken der digitalen Transformation auf Nutzerinnen und Nutzer sowie Unternehmen auswirken: Warum und wie lange werden digitale Technologien in privaten und organisationalen Kontexten eingesetzt? Warum wird die Nutzung beendet? Christian Maier zeigt Ursachen und Konsequenzen der allgegenwärtigen Technologienutzung auf und schlägt Lösungen für die Praxis vor.